DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

EINLEITUNG
BITTE LESEN SIE SICH DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG AUFMERKSAM DURCH.

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie wir die Informationen verwenden, die wir über diese von Intersect ENT, mit Sitz in Kalifornien, betriebene Website sowie über mobile Seiten, Anwendungen („Apps“), Widgets, Konferenzen, Events, elektronische Newsletter, Mitteilungen oder andere Dienstleistungen (gemeinsam die „Dienstleistungen“), die mit dieser Datenschutzerklärung verknüpft sind, über Sie erfassen. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht in Situationen, in denen wir Sie darüber informiert haben, dass eine alternative Datenschutzerklärung gilt; sie gilt auch nicht für andere Intersect ENT-Websites, einschließlich Websites, die von anderen Intersect ENT-Tochtergesellschaften betrieben werden.

Diese Datenschutzerklärung gilt ebenso wenig bei Datenverarbeitungsaktivitäten, die insbesondere mit aktuellen oder früheren Intersect ENT-Mitarbeitern oder -Bewerbern im Zusammenhang stehen. Die entsprechende Datenschutzerklärung für Mitarbeiter oder Bewerber kann über compliance@intersectent.com angefordert werden.

Sie sollten die Datenschutzerklärung auf anderen Intersect ENT-Websites prüfen, wenn Sie die Websites aufrufen. Diese Website und diese Datenschutzerklärung sind für ein europäisches Publikum bestimmt.

Wir möchten mit Ihren Daten gerecht und Ihren Erwartungen entsprechend umgehen, und wir bitten Sie, die Informationen in dieser Datenschutzerklärung zu lesen und zu berücksichtigen, um zu bestätigen, dass dies der Fall ist.

WELCHE INFORMATIONEN ERFASSEN WIR ÜBER SIE?

Die erhaltenen Informationen und deren Verwendung hängen von Ihrem Verhalten ab, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Wir erfassen und verwenden nicht-personenbezogene Daten (Informationen, anhand derer Sie nicht direkt zu identifizieren sind) anders als Ihre personenbezogenen Daten.

IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen, anhand derer Sie gezielt identifizierbar sind, wie:

  • Vor- und Nachname
  • Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen
  • Seriennummer des Medizinprodukts
  • persönliche Gesundheitsdaten
  • Geburtsdatum oder Alter
  • Benutzername oder Profil in den sozialen Medien
  • Interessen und Qualifikationen
  • IP(Internetprotokoll)-Adresse, wenn diese Adresse mit einem bestimmten Benutzer in Verbindung steht

Wir erfassen personenbezogene Daten über unsere Benutzer über zwei Wege:

  1. wenn Sie uns direkt Informationen bereitstellen, z. B. durch Eingabe von personenbezogenen Daten auf bestimmten Seiten der Website. Dies könnte z. B. der Fall sein, wenn Sie ein Registrierungsformular für eine besondere Dienstleistung ausfüllen, an einer Umfrage teilnehmen oder ein Kontaktformular ausfüllen.
  2. über automatisierte Mittel, insbesondere Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von Websites, die Sie besuchen, auf Ihrem Computer platziert werden. Sie werden häufig benutzt, damit Websites funktionieren oder effizienter funktionieren oder um den Betreibern der Website Informationen zur Verfügung zu stellen. Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Cookies.

WIE VERWENDET INTERSECT ENT PERSONENBEZOGENE DATEN?

Wir verwenden die Daten, die Sie über diese Website und entsprechende Dienstleistungen (mit Ausnahme von sensiblen Informationen, die unten separat behandelt werden) mit uns geteilt haben, zu folgenden Zwecken:

  • zur Beantwortung Ihrer Anfragen
  • zur Bereitstellung von Dienstleistungen oder Informationen, die Sie angefordert haben
  • zur Registrierung bestimmter Produkte oder Dienstleistungen oder zur Verbesserung deren Funktionalität
  • zur Behebung und Verfolgung des Status von Verbraucher- und/oder Produkt- oder Dienstleistungsproblemen
  • für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen (z. B. falls Sie Produkte oder Dienstleistungen von uns bestellen möchten)
  • zur Ermöglichung Ihrer Teilnahme an unseren Online-Communities, einschließlich sozialer Medien und Blogs
  • zur Kontaktaufnahme mit Informationen, die Sie möglicherweise interessieren; für weitere Informationen siehe den Abschnitt zu Marketing- und Schulungsmaterialien weiter unten
  • zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilen

Intersect ENT kann Ihre personenbezogenen Daten soweit verwenden, wie es notwendig ist, um die folgenden berechtigten Interessen zu realisieren, solange dies mit Ihren Rechten und Erwartungen an Ihre Privatsphäre kompatibel ist:

  • zu analytischen Zwecken, um Programme, Produkte, Dienstleistungen und Inhalte zu erforschen, entwickeln und verbessern
  • zur Anonymisierung Ihrer Informationen durch Entfernung persönlicher Kennungen (Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Sozialversicherungsnummer usw.), sodass sie zu anderen Zwecken verwendet werden können. In diesem Fall wären Sie anhand der anonymisierten Daten nicht mehr zu identifizieren und sie können wie andere nicht-personenbezogene Daten behandelt werden. Weitere Informationen finden Sie im entsprechenden Abschnitt weiter unten
  • zur Durchsetzung dieser Datenschutzerklärung und anderer Regelungen zur Verwendung dieser Website
  • zum Schutz unserer Rechte oder unseres Eigentums

Es besteht außerdem eine Rechtsgrundlage für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Intersect ENT:

  • soweit für den Schutz der Gesundheit, Sicherheit und des Wohlergehens einer Person notwendig; und
  • zur Einhaltung eines Gesetzes oder einer Verordnung, eines Gerichtsbeschlusses oder eines anderen rechtlichen Verfahrens

Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Sie bitten, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu einem besonderen Zweck zuzustimmen oder ausdrücklich darin einzuwilligen. Wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist, werden wir Ihnen z. B. Newsletter nur zusenden, wenn Sie sich dafür angemeldet haben.

WAS SIND SENSIBLE INFORMATIONEN?

Einige Arten von personenbezogenen Daten sind sensible Informationen. Bei sensiblen Informationen handelt es sich um personenbezogene Daten, die Ihre Gesundheit (wie die Seriennummer Ihres Medizinprodukts oder das Datum einer Implantation), genetische oder biometrische Daten, Ihre ethnische Herkunft, Konfession oder philosophische Überzeugung, Sexualleben oder sexuelle Orientierung, politische Meinungen oder eine Mitgliedschaft bei einer Gewerkschaft offenlegen oder damit in Verbindung stehen.

BEHANDELT INTERSECT ENT SENSIBLE INFORMATIONEN ANDERS ALS PERSONENBEZOGENE DATEN?

Intersect ENT erfasst und verarbeitet Ihre sensiblen Informationen ausschließlich:

  • auf eine Art und Weise, in die Sie ausdrücklich eingewilligt haben
  • zum Schutz der wesentlichen Interessen von Ihnen oder einer anderen Person in Fällen, in denen Ihre ausdrückliche Einwilligung von Ihnen nicht erteilt oder auf vertretbare Weise gefordert werden kann
  • gemäß den geltenden Gesetzen, die geeignete und spezielle Maßnahmen zum Schutz Ihrer Grundrechte und Interessen beinhalten
  • in Fällen, in denen die Verarbeitung zu medizinischen Zwecken notwendig ist und für uns unter diesen Umständen eine Verschwiegenheitspflicht gilt, die der Verschwiegenheitspflicht eines Angehörigen des Gesundheitswesens ähnelt
  • zur Bildung, Ausübung oder Verteidigung eines Rechtsanspruchs

Beispiel:

  • Wir erfassen möglicherweise sensible Informationen direkt von Ihnen, wenn Sie sie uns zu einem bestimmen Zweck freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. wenn Sie uns mit einer Frage oder einem Vorschlag zu unseren Produkten und Dienstleistungen kontaktieren);
  • Wir erfassen möglicherweise auch sensible Informationen von Patienten über Angehörige des Gesundheitswesens, mit denen wir zusammenarbeiten, um Ihnen Therapien oder technischen Support für unsere Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen;
  • Außerdem erfassen wir möglicherweise sensible Informationen, wie es die US-amerikanische Food and Drug Administration oder europäische und andere Regierungsbehörden erfordern, um eine sichere und wirksame Anwendung unserer Produkte und Dienstleistungen sicherzustellen;
  • Wir erfassen möglicherweise sensible Informationen über Teilnehmer, die in die Teilnahme an klinischen Prüfungen, Studien und anderen Forschungsprojekten ausdrücklich eingewilligt haben

NICHT-PERSONENBEZOGENE DATEN

Nicht-personenbezogene Daten sind Informationen, anhand derer Sie nicht identifiziert und mit denen Sie nicht auf irgendeine Weise in Verbindung gebracht werden können. Daher sind Sie durch die nicht-personenbezogenen Daten, die wir über diese Website erfassen, nicht als einzelne Person zu identifizieren und diese Daten werden nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht. Sie umfassen möglicherweise folgende Daten:

  • die Art der Webbrowser-Software, die Sie verwenden (z. B. Internet Explorer)
  • den Namen der Domäne, von der aus Sie auf das Internet zugreifen
  • die Internetadresse der Website, von der Sie direkt auf unsere Website weitergeleitet wurden
  • das Datum und die Uhrzeit, an dem/zu der Sie auf unsere Website zugegriffen haben
  • die Seiten, die Sie auf unserer Website besucht haben
  • die verwendeten Suchbegriffe
  • die Links, auf die Sie klicken

Wenn Sie unsere Website besuchen, um Informationen zu lesen oder herunterzuladen, wie Informationen zu einer Erkrankung oder einem unserer Produkte, erfassen wir möglicherweise bestimmte nicht-personenbezogene Daten von Ihrem Computer. Diese Daten werden vom Webbrowser Ihres Computers erfasst. Wenn Sie Informationen auf unserer Website nur lesen oder einfach klicken, um Informationen herunterzuladen, erfassen oder erfahren wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Privatadresse oder andere personenbezogene Daten von Ihnen nicht. Für weitere Informationen zur Verwendung von Cookies, um Daten über Besucher auf unserer Website zu erfassen, klicken Sie hier.

WAS MACHT INTERSECT ENT MIT NICHT-PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, um Ihnen eine bessere Dienstleistung zu bieten und unsere Produkte und Dienstleistungen sowie die Website-Erfahrung zu verbessern. Wir werden Ihre nicht-personenbezogenen Daten verwenden, um diese Website für Besucher nützlicher zu machen. Wir verwenden nicht-personenbezogene Daten möglicherweise auch zu anderen Geschäftszwecken. Möglicherweise verwenden oder sammeln wir nicht-personenbezogene Daten z. B. zu folgenden Zwecken:

  • Erstellung von Berichten zur internen Verwendung, um Programme, Produkte, Dienstleistungen oder Inhalte zu entwickeln
  • Anpassung oder Verbesserung der bereitgestellten Informationen oder Dienstleistungen
  • Weitergabe oder Verkauf von Daten an Dritte
  • Bereitstellung von Informationen zur Verwendung unserer Website, wie „Verkehrsstatistiken“ und „Ansprechraten“, an Dritte

DIREKTMARKETING- UND SCHULUNGSMATERIALIEN

Intersect ENT möchte Ihnen möglicherweise Schulungsmaterialien oder andere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen sowie Informationen zu klinischen Studie oder den Produkten und Dienstleistungen anderer zur Verfügung stellen, die Sie interessieren könnten; dies geschieht auf Grundlage der Informationen, die Sie an uns weitergegeben haben und die wir über Cookies oder ähnliche Techniken in Bezug auf Ihre Verwendung der Websites, sozialen Medien und Blogs von Intersect ENT erfasst haben. Für weitere Informationen zur Verwendung von Cookies und zu Ihren Auswahlmöglichkeiten diesbezüglich klicken Sie hier.

Wir werden Sie bitten, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu den Zwecken wie Mitteilungen in Übereinstimmungen mit den geltenden Gesetzen zuzustimmen oder ausdrücklich darin einzuwilligen.

Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt dafür entscheiden, dass Sie keine Schulungs-, kommerziellen oder Werbeinformationen im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen oder in Bezug auf die Produkte oder Dienstleistungen unserer Tochtergesellschaften oder Dienstleister mehr erhalten möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die Kontaktadresse unten und geben Sie „ABMELDEN“ in die Betreffzeile Ihrer E-Mail ein. Alternativ können Sie auch das Abmeldeverfahren in den entsprechenden Mitteilungen von uns verwenden.

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie keine Werbeinformationen mehr von uns erhalten möchten, wir Ihnen möglicherweise weiterhin relevante Informationen für andere rechtmäßige Zwecke zuschicken, wie die Verwaltung von Konten, die Sie bei uns haben, Antwort auf Ihre Anfragen, Ausführung von Vereinbarungen mit Ihnen oder zur Bereitstellung von Informationen, die Intersect ENT Ihnen laut Gesetz zur Verfügung stellen muss, z. B. in Bezug auf Rückrufaktionen.

UMFRAGEN

Gelegentlich laden wir Sie möglicherweise dazu ein, an einer Umfrage teilzunehmen, um die Kundenzufriedenheit festzustellen, Bereiche mit potenziellen Verbesserungsmöglichkeiten zu ermitteln oder Marktforschung zu betreiben. Wir senden Ihnen möglicherweise in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen eine spezielle Einladung zur Teilnahme an einer solchen Umfrage auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an der Durchführung der Umfrage oder auf Grundlage Ihrer vorherigen Einwilligung in den Erhalt solcher Mitteilungen. Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt solcher zukünftigen Mitteilungen auf die im Abschnitt oben aufgeführte Art und Weise widerrufen.

Die personenbezogenen Daten, die zum Zweck der Umfrage erfasst werden, können Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Umfrageergebnisse und alle Freitextnachrichten, die Sie in der Umfrage verfasst haben, umfassen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten als Teil der Umfrage für gut überlegte und spezielle Geschäftszwecke, die in unseren berechtigten Interessen liegen und von denen Sie unserer Meinung nach außerdem häufig profitieren; dies geschieht auf Grundlage unserer Bewertung, dass unsere berechtigten Interessen nicht mit Ihrer Freiheit und Ihren Datenschutzrechten im Konflikt stehen.

Der Geschäftszweck der Erfassung Ihrer Daten besteht darin, auf Umfragefeedback zu antworten, das Sie zur Verfügung gestellt haben, insbesondere:

  • Wenn Sie ein Problem geäußert haben, das wir beheben müssen
  • um weitere Erkenntnisse hinsichtlich Ihrer beschriebenen Erfahrung zu erhalten
  • um Sie über Maßnahmen zu informieren, die wir intern ergriffen haben, um Ihr Problem zu beheben oder Ihre Erfahrung zu verbessern

GIBT INTERSECT ENT JEMALS PERSONENBEZOGENE DATEN AN DRITTE WEITER?

Intersect ENT gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Im normalen Geschäftsverlauf geben wir möglicherweise einige personenbezogene Daten an Tochtergesellschaften von Intersect ENT oder Drittunternehmen weiter, die wir beauftragen, um in unserem Namen Dienstleistungen oder Funktionen durchzuführen.

Beispiel:

  • Wir arbeiten möglicherweise mit unterschiedlichen Anbietern oder Lieferanten zusammen, um Ihre Produkte, die Sie auf unserer Website bestellt haben, zu versenden. In diesen Fällen stellen wir dem Anbieter Informationen bereit, um Ihre Bestellung zu verarbeiten, wie z. B. Ihren Namen und Ihre Postanschrift.
  • Wir arbeiten möglicherweise mit einem Dienstleister zusammen, um gewisse Newsletter oder Informations-E-Mails zu verschicken, zu denen Sie sich angemeldet haben; zu diesem Zweck kann Ihre E-Mail-Adresse weitergegeben werden.
  • Wir verwenden möglicherweise eine Drittanwendung oder -plattform, damit wir unsere Mitteilungen an Sie verwalten und nachverfolgen können.
  • Wir arbeiten möglicherweise mit Tochtergesellschaften zusammen, um Dienstleistungen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen; möglicherweise speichern wir Ihre Daten z. B. auf einem sicheren Server in der Einrichtung unserer Tochtergesellschaft in Europa oder in den Vereinigten Staaten. Weitere Informationen zu den Umständen, unter denen wir Ihre Daten möglicherweise in andere Länder übertragen, finden Sie im entsprechenden Abschnitt weiter unten.
  • Wir verwenden möglicherweise eine Drittanwendung oder -plattform, um Umfragen durchzuführen, was die Speicherung des Umfragefeedbacks umfassen kann.

Wir werden in keinem der Fälle mehr Daten als notwendig weitergeben und wir erlauben es keinem Dritten, Ihre Daten zu behalten, offenzulegen oder zu verwenden, mit der Ausnahme, angeforderte Dienstleistungen in Übereinstimmung mit den oben genannten Zwecken bereitzustellen.

Bitte beachten Sie, dass wir gemäß den geltenden Gesetzen Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise offenlegen, wenn wir der Meinung sind, dass dies erforderlich ist, um Gesetze, Gerichtsbeschlüsse, Rechtsbegehren oder Regierungsanfragen zu befolgen. Im unwahrscheinlichen Fall, dass das gesamte oder ein Teil unseres Unternehmens von einem Dritten erworben wird, werden Ihre Daten möglicherweise an den neuen Unternehmenseigentümer übertragen, soweit sie relevant für das betreffende Unternehmen sind und den gegenwärtigen Sicherheitsmaßnahmen unterliegen.

Zusätzlich verwenden wir möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten und legen sie ggf. aus folgenden Gründen Dritten offen:

  • zur Durchsetzung dieser Datenschutzerklärung und der anderen Regelungen zur Verwendung dieser Website
  • zum Schutz unserer Rechte oder unseres Eigentums
  • zum Schutz der Gesundheit, Sicherheit und des Wohlergehens einer Person
  • zur Einhaltung eines Gesetzes oder einer Verordnung, eines Gerichtsbeschlusses oder eines anderen rechtlichen Verfahrens
  • zur Untersuchung oder Maßnahmenergreifung im Falle von vermutetem Betrug oder illegalen Aktivitäten

Bitte beachten Sie außerdem, dass bestimmte Bereiche unserer Website interaktiv sind und Sie dort Informationen veröffentlichen können, die andere Benutzer sehen können. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen öffentlich angezeigt werden, verwenden Sie diese Abschnitte der Website bitte nicht.

ÜBERTRAGEN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN IN ANDERE LÄNDER?

In bestimmten Fällen kann Intersect ENT auf dieser Website erfasste Informationen an unsere Tochtergesellschaften oder Dritt-Dienstleister in anderen Ländern übertragen, jedoch ausschließlich zur Förderung der in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Zwecke. Wenn personenbezogene Daten aus Europa in andere Länder übertragen werden, stellen wir sicher, dass Sicherheitsmaßnahmen gelten, die denen gleichwertig sind, die durch europäische Datenschutzgesetze bereitgestellt wurden. Für weitere Informationen zu den Sicherheitsmaßnahmen von Intersect ENT kontaktieren Sie bitte compliance@Intersectent.com.

WIE LANG WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN GESPEICHERT?

Wie in dieser Datenschutzerklärung festgelegt, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es notwendig ist, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen wir sie verwenden dürfen. Wenn Sie uns z. B. mitteilen, dass Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, werden wir Ihre E-Mail-Adresse unmittelbar aus unserer Verteilerliste löschen. Falls Sie an einem Programm über unsere Website teilnehmen, werden wir die als Teil dieses Programms erfassten personenbezogenen Daten innerhalb einer angemessenen Frist nach Abschluss löschen (z. B. gelten sechs Monate nach Abschluss für gewöhnlich als angemessen, es sei denn, es bestehen rechtliche Gründe, einige Informationen länger zu speichern (z. B. wenn dies für die Validierung oder für die Konformität mit Dokumentationsverpflichtungen notwendig ist)).

WAS GESCHIEHT, WENN SICH DIE DATENSCHUTZERKLÄRUNG ÄNDERT?

Diese Datenschutzerklärung wurde das letzte Mal am 19. Mai 2022 geprüft. Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit und aus beliebigem Grund ändern. Wenn wir eine wesentliche Änderung an unserer Datenschutzerklärung vornehmen möchten, werden wir eine gewisse Zeit lang nach der Änderung eine Benachrichtigung auf der Homepage veröffentlichen. Bitte prüfen Sie diese Datenschutzerklärung jedes Mal, wenn Sie die Website besuchen.

WAS IST MIT DEM DATENSCHUTZ AUF ANDEREN WEBSITES?

Diese Website enthält möglicherweise Links zu anderen Websites. Einige dieser Websites werden möglicherweise von Tochtergesellschaften von Intersect ENT betrieben, andere wiederum von Dritten. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für andere Websites, auch nicht für andere Intersect ENT-Websites. Wenn Sie diese Website verlassen, empfehlen wir Ihnen daher, dass Sie die Datenschutzpraktiken prüfen, die für Informationen gelten, die Sie auf anderen Websites zur Verfügung stellen. Wir stellen Ihnen der Einfachheit halber die Links zur Verfügung; wir prüfen, kontrollieren oder überwachen die Datenschutzpraktiken von Websites, die von anderen betrieben werden, allerdings nicht. Wir sind auch weder für Websites, die von Dritten betrieben werden, noch für Ihre Geschäfte mit ihnen verantwortlich.

GIBT ES SPEZIELLE REGELUNGEN HINSICHTLICH DER PRIVATSPHÄRE VON KINDERN?

Wir nehmen den Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet ernst. Wir erfassen personenbezogene Daten (z. B. den Namen oder die E-Mail-Adresse eines Kindes) von Kindern, die jünger als 16 Jahre alt sind, nicht vorsätzlich ohne die Einwilligung einer Person mit elterlicher Sorge. Wenn Sie glauben, dass wir auf andere Weise personenbezogene Daten einer Person unter 16 Jahren erfasst haben, kontaktieren Sie uns.

WIE SIEHT DIE SICHERHEIT DER WEBSITE AUS?

Sicherheit ist uns sehr wichtig. Wir verstehen, dass auch Ihnen Sicherheit wichtig ist. Wir verwenden Standardmaßnahmen der Industrie, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, missbräuchlicher Verwendung und unerlaubtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung oder Vernichtung zu schützen. Es ist jedoch keine Website oder E-Mail-Übertragung zu 100 % sicher und wir bitten Sie daher, besonders aufzupassen, wenn Sie entscheiden, welche Informationen Sie senden oder über E-Mail anfordern, und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen; halten Sie z. B alle verwendeten Benutzernamen und Kennwörter geheim.

IHRE RECHTE

Sie können jederzeit Ihr Recht auf Zugriff, Berichtigung und ggf. Löschung aller Sie betreffenden personenbezogenen Daten ausüben oder die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit geltenden Gesetzen einschränken.

Sie haben außerdem jederzeit das Recht, auf Grundlage Ihrer besonderen Situation Widerspruch gegen die Verwendung oder Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, die wir auf unseren berechtigten Interessen basiert haben.

Falls wir Ihre personenbezogenen Daten auf automatische Weise als Teil einer Dienstleistung an Sie oder aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, dann haben Sie auch das Recht, eine Kopie Ihrer Daten in einem strukturierten, häufig verwendet und maschinenlesbaren Format anzufragen (auch als Recht auf „Datenübertragbarkeit“ bekannt).

Solche Anfragen können an compliance@Intersectent.com oder schriftlich an folgende Adresse gesendet werden:

Intersect ENT
1555 Adams Drive
Menlo Park, CA 94025

Bitte beachten Sie, dass wir Sie möglicherweise bitten, einen Identitätsnachweis (wie eine Kopie Ihres Personalausweises oder Passes) vorzulegen, bevor wir Ihrer Anfrage nachkommen können.

Wenn wir unsere Erfassung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung aufgebaut haben, dann haben Sie auch das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit auf die gleiche Weise zu widerrufen, wie sie erteilt wurde, oder indem Sie eine Anfrage an die oben aufgeführten Adressen senden.

Sie können sich außerdem jederzeit, kostenlos und ohne Angabe von Gründen von allen Direktmarketingkampagnen abmelden und verlangen, keine Werbematerialien, wie oben beschrieben, mehr zu erhalten.

Unser Datenschutzbeauftragter kann per E-Mail unter compliance@Intersectent.com kontaktiert werden.

Falls Sie mit dem Umgang Ihrer Anfrage nicht zufrieden sind, können Sie die entsprechende Datenschutzaufsichtsbehörde kontaktieren. Weitere Informationen finden Sie hier: https://ec.europa.eu/justice/data-protection/bodies/authorities/index_en.htm

KONTAKTAUFNAHME MIT INTERSECT ENT

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte über die Kontaktinformationen im obigen Abschnitt „Ihre Rechte“.

Gebrauchsanweisung (EU):

Anfrage an einen Vertreter von Intersect ENT