PROPEL Contour erhält die CE-Kennzeichnung. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.
Fiagon AG Medical Technologies ist jetzt Teil von Intersect ENT - Klicken Sie hier, um mehr über unser Navigationsangebot zu erfahren.

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für Website

Intersect ENT Inc. („Intersect ENT“, „wir“, „uns“ und „unser“) respektiert das Recht auf Schutz der Privatsphäre der Besuch dieser Webseite, inklusive des Schutzes der personenbezogenen Daten, und ist bestrebt, Ihr Vertrauen zu gewinnen. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit denen eine bestimmte Einzelperson identifiziert werden kann. Diese Datenschutzrichtlinie dient dazu, Sie darüber zu informieren, welche Informationen von Ihnen bei einem Besuch unserer Website „www.intersectent.de“ (die „Website“) erfasst werden und inwieweit wir diese Daten speichern, verwenden und offenlegen. Diese Datenschutzerklärung beinhaltet zudem Informationen dazu, wie Sie Ihre Datenschutzrechte ausüben können.

1. Was für ein Unternehmen ist Intersect ENT?

Intersect ENT (NASDAQ: XENT) ist ein medizinisches Technologieunternehmen, das sich dem Fortschritt in der Behandlung von Erkrankungen im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich durch evidenzbasierte Innovationen verschrieben hat und im Zuge dessen Ärzten Lösungen bereitstellt, mit denen sie die klinischen Herausforderungen überwinden und die Lebensqualität der Patienten verbessern können.

2. Welche personenbezogenen Daten werden von Intersect ENT verarbeitet und aus welchem Grund?

(a) Freiwillig von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten
Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig bereitstellen, wenn Sie uns kontaktieren. Dies betrifft Ihre Kontaktdetails wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse und ist abhängig von der Art der von Ihnen gewählten Kontaktmethode. Wenn Sie uns eine E-Mail oder einen Brief schreiben, erfassen wir auch den Inhalt Ihrer Nachricht.
(b) Automatisch erfasste personenbezogene Daten

Darüber hinaus verarbeiten wir Daten, die automatisch über Ihr Gerät erfasst werden, wenn Sie auf unsere Website zugreifen. In einigen Ländern, einschließlich Deutschland, werden diese Informationen gemäß geltenden Datenschutzgesetzen als personenbezogene Daten angesehen.
Dies betrifft insbesondere Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, großräumiger geografischer Standort und andere technische Informationen darüber, wie Ihr Gerät mit unserer Website interagiert, einschließlich der aufgerufenen Seiten und angeklickten Links. Diese Informationen werden zur Erstellung von Statistiken verwendet, die hilfreich dafür sind, zu verstehen, wie Besucher unsere Website verwenden. Diese statistischen Daten werden von Intersect ENT im Bestreben interpretiert, die Websiteinhalte, nach denen Besucher suchen, in einem möglichst hilfreichen Format zu präsentieren.

Unsere Website verwendet Google Analytics, ein von Google, Inc. („Google“) bereitgestellter Webanalyse-Dienst. Google Analytics verwendet „Cookies“. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um zu analysieren, wie Benutzer die Website verwenden. Die von dem Google Analytics-Cookie über Ihre Nutzung der Website erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Website wurde Google Analytics um den Code „gat. _anonymizeIp ();“ ergänzt, um zu gewährleisten, dass die IP-Adressen anonym erfasst werden (auch IP-Maskierung genannt). Infolgedessen wird Ihre IP-Adresse in den EU-Mitgliedsstaaten oder anderen Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums vor der Übertragung von Google gekürzt.

In Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Google nutzt diese Informationen zum Zwecke der Evaluierung Ihrer Verwendung dieser Website, Zusammenstellung von Berichten zur Websiteaktivität für Websitebetreiber und Bereitstellung anderer Services in Zusammenhang mit der Websiteaktivität und Internetnutzung.

Die IP-Adresse, die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übertragen wird, wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten verknüpft. Sie können die Erfassung von Daten, die mit dem Google Analytics-Cookie in Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) erzeugt werden, und die Verarbeitung dieser Daten von Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können verhindern, dass Google Analytics Daten erhebt, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, welches verhindert, dass in Zukunft Ihre Daten beim Besuch unserer Website erhoben werden: Deaktivieren von Google Analytics.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und dem Datenschutz finden Sie auf der Website http://www.google.com/analytics/terms/de.html oder https://www.google.de/intl/de/policies/.

3. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten

Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten hängt von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem jeweiligen Kontext ab, in dem wir diese erfassen. In der Regel liegt es jedoch in unserem berechtigten Geschäftsinteresse, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Wenn Sie uns kontaktieren, liegt es in unserem Interesse, Ihnen zu antworten, um Sie zu informieren. Es liegt in unserem berechtigten Geschäftsinteresse, die zuvor beschriebenen automatisch von uns erfassten Daten zu verarbeiten, um unsere Website zu verbessern und sie benutzerfreundlicher zu gestalten sowie um zu erfahren, welche Bereiche der Website von besonderem Interesse für unsere Benutzer sind.

4. Internationale Übertragung

Unsere Website wird in den USA betrieben und gehostet. Falls Sie sich außerhalb der USA aufhalten, beachten Sie bitte, dass die von uns erfassten Daten zwangsläufig in die USA übertragen und in den USA verarbeiten werden. Beachten Sie ferner, dass die Datenschutzgesetze in den USA möglicherweise nicht so weitreichend sind wie in der EWG oder insbesondere in Deutschland.

5. Sicherheitsmaßnahmen

Intersect ENT hat geeignete technische und organisatorische Schutzmaßnahmen implementiert, um Ihre personenbezogenen Informationen vor unautorisierter oder ungesetzlicher Nutzung sowie vor unbeabsichtigtem Verlust bzw. unbeabsichtigter Beschädigung oder Zerstörung zu schützen. Wir haben strenge Vertraulichkeitsvereinbarungen (einschließlich Datenschutzverpflichtungen) mit unseren Drittanbietern getroffen.

6. Kontakt

Falls Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben sollten, können Sie uns wie folgt kontaktieren:
• Per Post: Intersect ENT, 1555 Adams Drive, Menlo Park, CA 94025
• Per E-Mail: info@IntersectENT.com

7. Ihre Datenschutzrechte

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten einsehen, korrigieren, aktualisieren oder löschen lassen wollen, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie uns unter Verwendung der im Abschnitt „Kontakt“ bereitgestellten Kontaktdaten kontaktieren.
Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, uns auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken, oder die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten beantragen. Auch diese Rechte können Sie durchsetzen, indem Sie uns unter Verwendung der im Abschnitt „Kontakt“ bereitgestellten Kontaktdaten kontaktieren.
Ebenso können Sie, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung erfasst und verarbeitet haben, Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Der Widerruf Ihrer Zustimmung beeinflusst jedoch nicht die Rechtmäßigkeit von etwaigen vor dem Widerruf von uns verarbeiteten Daten. Es beeinflusst auch nicht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die gemäß anderen rechtmäßigen Gründen für eine andere Verarbeitung als die Zustimmung durchgeführt wurden.

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über unsere Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Weitere Informationen dazu erhalten Sie von Ihrer Datenschutzbehörde.